Meta





 

18.01.15

Habe ihm nun gesagt das ich ausziehen werde. Hat es natürlich ganz lässig aufgenommen. Wir haben uns trotzdem zwischendurch ziemlich angeschrien. Irgendwie werfen wir uns die gleichen Sachen vor. Es hat mich aufgeregt aber auch nicht mehr so berührt ich merke auch das es mich anstrengt und ich gar keinen Bock mehr habe mich aufzuregen. Ich möchte einfach nur noch meine Ruhe. Ich habe gestern mit seinem besten Freund gesprochen. Er sagte auch das er ihn nicht verstehen kann und annimmt das er Fett in ner Midlifecrisis steckt. Er sagte auch das er nicht glaubt das das was mit ihm und der neuen wird. Aber ganz ehrlich wenn die alte ihn wirklich nur ausnutzt wäre das f. Ende. Das mein ich so wie ich es sage.Schießt sie ihn ab bringt er sich um. Dafür ist er psychisch zu labil. Von daher.. Sollen sie doch glücklich werden scheiß der Hund drauf. Ich hab bald mein eigenes reich, meine Tiere und vor allem verdammt tolle Freunde. Gott nur wenn ich an packen denke aaahhhh..

17.01.15

Versuche mal die letzten zwei Tage zusammen zu fassen. Der Donnerstag war recht spaßig. F.sagte mir das er die Nacht wieder nicht nach Hause kommt.. Nee das war nicht der spaßige Teil. Aber er hat sich bei Amaz. Ein Paket zu mir schicken lassen. Mit Boxen.. Jetzt weiß ich wofür. er wollte damit es sich mit ihr gemütlich im Hotelzimmer machen weil zu ihr Können sie offenbar immer noch nicht. 80 Euro nur für ne Nacht Musik hören. Ja schade nur das das paket hier bei mir landete und ich leider den gaaaanzen Tag unterwegs war mit dem Paket im Auto. War wohl leider nix mit romantischer Musik 😊 Kleine rachestiche aber es tut mir gut. Gestern habe ich mir nochmals meine neue Wohnung angesehen. Klein aber fein und vor allem werde ich hier neu durchstarten können. Hab schon einiges gekauft aber bis jetzt bei meinen Eltern deponiert. Wir haben heute Morgen zusammen gefrühstückt und er meinte mir wieder Vorhaltungen zu machen weil heute Nacht das Telefon ging und er dadurch die ganze Nacht nicht mehr schlafen konnte. Weichei. Hab ihn darauf hin gefragt was er denn meinte wie ich schlafe wenn er drei Stunden lang mit ihr am quatschen ist und ich im Nebenzimmer liege. Daraufhin meinte er das wäre ja dann meine Schuld wenn ich nix sage. Soll er es sich wieder zurecht reden mir ist es egal. Habe ihm jetzt gesagt das ich ausziehen werde.jetzt ist er beleidigt und schmollt. Verstehe einer diesen Mann.